Shoppingbummel mit Topmodels.

Nachdem die Riem Arcaden, die Einkaufsinstitution im Münchner Osten, eine umfangreiche Modernisierung durchgeführt und ein neues, jüngeres Gesicht bekommen haben, war es an der Zeit auch die Kommunikation einer Verjüngungskur zu unterziehen. Mit der Kampagne, die einen Shoppingbummel in all seinen Facetten zelebriert, konnte der Pitch um den Etat des modernen Einkaufsquartiers gewonnen werden.

Ein besonderer Schwerpunkt im Kommunikations-Mix ist die Bewerbung von Highlight-Events. So wurden in den neugestalteten Riem Arcaden bereits die Hauptakteure aus Starlight Express und die Finalistinnen von Germany’s next Topmodel bejubelt. Nach der jahre-langen erfolgreichen Arbeit für Luxus
-Malls wie die Fünf Höfe und Hofstatt ist das die neueste Renommieradresse auf der Shoppingliste der Agentur.

Wir sorgen dafür, dass deutsche Unternehmen in Südtirol landen.

Südtirol ist für deutsche Unternehmen das Sprungbrett in einen der größten und lukrativsten europäischen Märkte: nach Italien. Dabei profitieren findige Entrepreneurs von attraktiven steuerlichen Vorteilen und Subventionen. Ihre Bilanzen können sie in Südtirol auf Deutsch abfassen, genau wie die gesamte geschäftliche Korrespondenz. Nachdem wir die business location Südtirol und ihr Leistungsspektrum bereits mit einer Printkampagne bekannt gemacht hatten, wurde jetzt im Internet eine Landing-Page geschaffen, auf der sich deutsche Unternehmer schnell einen Überblick über Ihre geschäftlichen Möglichkeiten in Südtirol verschaffen können. Mehr unter:
www.business-in-italien.de

Ein wegeweisendes Zahlenwerk.

Die Erstellung eines Geschäftsberichtes zählt zu den verantwortungsvollsten Aufgaben für eine Agentur. M.A.X. Automation hat uns jetzt im zehntem Jahr in Folge damit betraut – ein schöner Vertrauensbeweis. 2014 war für die Unternehmensgruppe, die sich der Industrieautomation und der Umwelt-
technik verschrieben hat, ein Jahr in dem die Weichen neu gestellt wurden.

Unter der Ägide neuer Gesellschafter und eines neuen Vorstandes, hat man das Profil der Unternehmensgruppe geschärft. Alle diese Entwicklungen finden sich nicht nur in den Zahlen und Fakten, sondern auch in der Gestaltung des von uns konzipierten und umge-
setzten Geschäftsberichts wieder. Vor allem ist es gelungen, das Augenmerk der Finanzprofis auf die Potentiale der M.A.X. Automation AG zu lenken.

Elektrisierende Motive für ein neues Fahrvergnügen.

BMW begeistert die Automobilwelt mit immer neuen Innovationen. Gerade hat die große Gemeinde der X5-Fans Grund zur Freude: Der SAV-Pionier geht wieder in Führung und begeistert ab sofort auch mit eDrive-Technologie.

Dieses zukunftweisende Antriebskonzept besteht aus einer Kombination von Elektromotor, Lithium-Ionen-Batterien und intelligentem Energiemanagement und ist verantwortlich für ein besonders agiles Fahrerlebnis. Unsere Aufgabe war es, die frohe Botschaft in acht Motiven anzukündigen. Und zwar rund um den Globus.

Alles andere können Sie knicken.

Die analytica ist die Leitmesse für Labor-
technik, Analytik und Biotechnologie. Manche potentielle Aussteller zeigen sich überraschenderweise auf anderen thematisch weitergefassten Messen. Leider gehen sie dort mit ihren Spezialthemen ganz schnell unter.

Wir haben ein Mailing entwickelt, dass genau diese Aussteller anspricht und Ihnen aufzeigt, welche ungleich wichtigere Rolle sie auf der analytica spielen können und was für spannende Themen und Services sie in München erwarten. Damit den Adressaten möglichst schnell ein Licht aufgeht, wo und wie sie ganz einfach mehr erreichen können, ist dem Mailing ein Knicklicht beigelegt. Den Hinweis, darauf was sie damit anstellen sollen, gibt es mit der Headline auf dem Titel.

Münchner Doppelsieg in Stuttgart

Ein zweifach schöner Einstieg ins neue Jahr: brand.david gewinnt 1x Silber und 1x Bronze bei den gregor calendar awards in Stuttgart am 22.01.2015 für den Frauennotruf München e.V. und die SOS-Kinderdörfer Global Partner. Von rund 1.000 eingereichten Kalendern wurden von drei Jurys in den vergangenen Tagen insgesamt etwa 60 Kalendertitel ausgezeichnet.

8 Kalender wurden mit Silber belohnt und 22 Kalender bekamen Bronze. Ungefähr 600 Gäste aus der Branche feierten Gestern zusammen in Stuttgart einen der ersten Kreativ-Events des Jahres. Die Ausstellung der Kalender ist noch vom 23. Januar bis 15. Februar 2015, täg­lich von 11 bis 19 Uhr im Haus der Wirt­schaft, Willi-Bleicher-str. 19, 70174 Stuttgart zu sehen.

 

Dunkelziffern ans Licht bringen.

brand.david fordert mit einem Kalender für den Frauennotruf München zum gemeinsamen hin- und nicht wegsehen auf: Die offiziellen Zahlen über Missbrauch und sexuelle Übergriffe gegen Frauen sprechen vermeintlich eine klare Sprache. Die wahren Fakten bleiben dagegen als Parallelstatistik im Dunkeln verborgen. Der Kalender „Dunkelziffern“ zeigt bei Tageslicht zunächst registrierte Fakten zum Thema sexuelle und körperliche Gewalt gegen Frauen. Bei ausgeschaltetem Licht offenbart eine zweite typografische Ebene aus Nachtleucht-Lack die Dunkelziffern: tatsächliche Zahlen und damit die wahre Dimension täglicher traumatischer Erfahrungen. Der Frauennotruf München bietet Hilfe und Schutz nach sexuellen Übergriffen. Er ermutigt und unterstützt Betroffene, ihr Schweigen zu brechen und sich gegen körperliche und verbale Grenzverletzungen zu wehren.

Das ganze Jahr Hilfe scannen.

brand.david und SOS-Kinderdörfer zeigen Unternehmen neue Wege für effektives Corporate Social Responsibility Management: Der Kalender „Ihr SOS-Code 2015“ lädt Firmen dazu ein, sich Monat für Monat über die innovative Online-Spendenplattform MyDonation zu informieren. Jedes Kalenderblatt zeigt einen QR-Code, der mit dem Smartphone gescannt wird und direkt auf die Microsite der Hilfsbereiche ChildCare, FamilyCare, EduCare oder MediCare führt. Dort hat man die Möglichkeit, in Form einer Spende für die Kinder der Welt Hilfe einzuloggen, Geborgenheit zu speichern oder Liebe upzuloaden. SOS-Kinderdörfer Global Partner berät Vorstände, Geschäftsführer, Inhaber und Führungskräfte aller Unternehmensgrößen im Bereich des sozialen Engagements.

Gemeinsam gegen Serientäter.

Männliche Gewalt gegen Frauen gleicht oft einer grausamen Reihe immer wiederkehrender Greueltaten. In einer aufrüttelnden Kampagne zeigt brand.david diesen qualvollen Leidensprozess als eine Serie von unrühmlichen Werken aus Blut, Fußtritten, Fausthieben und verbalen Angriffen. Betroffene sollen ermutigt werden diese Abfolge von Übergriffen, mit einem Anruf beim Frauennotruf selbst zu stoppen.

In Deutschland werden jedes Jahr schätzungsweise 160.000 Vergewaltigungen begangen. Der Frauennotruf München e.V. unterstützt seit über 20 Jahren Frauen und Mädchen, die Opfer von sexualisierter, physischer oder psychischer Gewalt wurden. Seit sieben Jahren unterstützt auch brand.david diese wertvolle Arbeit und rückt sie ins Bewusstsein der Öffentlichkeit.

brand.david entfacht den Brainstorm.

Ideen leben von Inspiration – das weiß auch der Stiebner Verlag und bietet Kreativen neue Anregungen und Tools für ihr tägliches Brot. brand.david kreiert für die Fachbücher eine neue Kampagne, in der sie als Naturgewalten inszeniert werden. Die Kampagne erscheint in Zeitschriftentiteln des Stiebner Verlags und setzt die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen brand.david und dem Verlag fort.

 

Reifer Auftritt für Riesling & Co.

Unter Kennern ist das Weingut Bastian im idyllischen Bacharach ein echter Geheimtipp. brand.david verleiht den ausgezeichneten Weinen vom Mittelrhein einen herausragenden Auftritt: Nachdem die Kreativagentur bereits ein preisgekröntes Etikettendesign einführte, ist jetzt eine neue Internetpräsenz an der Reihe. Damit das Surferlebnis ähnlich erfreulich ausfällt wie der Genuss der Qualitätsweine, kommen neueste Web-Techniken, eine authentische Bildsprache und ein großzügiges Layout zum Einsatz. So können die Weine voll und ganz zur Geltung kommen. Auch das kulturelle Angebot von Friedrich Bastian kommt nicht zu kurz: Die Konzerte des Winzers mit Operndiplom finden auf der neuen Webseite einen würdigen Platz. Prost und gute Unterhaltung wünscht brand.david.

brand.david spielt Spendern den Ball zu.

Soziales Engagement sollte keine Einbahnstraße sein. Die SOS-Kinderdörfer, Fußballstar Dante und brand.david geben deshalb die Vorlage für ein faires Match: den SOS Children’s Village Cup. Ein Kreativmailing von brand.david erläutert das ausgeklügelte Spendenkonzept, von dem Unternehmen und ein ganzes SOS-Kinderdorf gleichsam profitieren. Der Einsatz: eine Jahrespatenschaft für ein ganzes SOS-Kinderdorf. Der Gewinn: eine goldene Zukunft für Kinder, ein einmaliger Pokal als Anerkennung sowie tiefgreifende Einblicke und Beteiligungsmöglichkeiten vor Ort. Der Anstoß ist gegeben – jetzt liegt der Ball bei den potenziellen Spendern.

Zum Geburtstag neue Fans.

Das Shopping-Quartier Hofstatt feiert seinen ersten Geburtstag. Im Mittelpunkt des dreitägigen Jubiläums steht eine von brand.david konzipierte Social-Media-Kampagne: Im Style-o-mat, einem Fotoautomat vor Ort, können Besucher ein Foto aufnehmen und in eine Illustration verwandeln lassen. Die Fotos werden automatisch auf Facebook geteilt und nehmen am anschließenden Voting teil.

Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit für spontane Schnappschüsse.Eine gelungene Aktion, die nicht nur für gute Laune und volle Läden sorgte, sondern auch für jede Menge Traffic auf Facebook und zahlreiche neue Fans. So konnten die positiven Erlebnisse während des Jubiläums nachhaltig ins Web verlängert werden.

Jede Marke der Hofstatt hatte zudem ein Geburtstagsspecial vorbereitet. Mit einer gemeinsamen Jubiläumsbroschüre und einheitlichen Angebotsdisplays in den Stores wurde das Jubiläum vor Ort nachhaltig sichtbar und erlebbar.

brand.david lässt Zahlen sprechen.

Auch für das Jahr 2013 konzipiert brand.david den Geschäftsbericht der M.A.X. Automation. Die Unternehmensgruppe liefert innovative Lösungen für Umwelttechnik und Industrieautomation, die auf der ganzen Welt gefragt sind. Um Anlegern die Wachstumspotenziale des Konzerns zu vermitteln, setzt brand.david auf Zahlen und Fakten: Das Kreativkonzept greift globale Trends auf, zum Beispiel vermehrtes Recycling von Verpackungsmaterial, die Modellvielfalt in der Automobilindustrie oder gestiegene Ansprüche an die Medizintechnik. So erkennen Anleger auf einen Blick, in welchen Bereichen der Industrie die Lösungen der M.A.X. Automation von Bedeutung sind. Zu den Geschäftsfeldern des Konzerns zählen die Energie-, Recycling-, Automobil- und Medizinbranche.

Die neuen Seiten des Export-Clubs.

brand.david schafft eine neue Kommunikationsplattform für den Export-Club Bayern, einen der führenden Wirtschaftsclubs Deutschlands. Mit dem Magazin „Unlimited“ informiert der Club ab sofort über Trends und Entwicklungen in der bayerischen Wirtschaft und ihren internationalen Beziehungen. So können die 500 Mitglieder und alle Interessierten neue Impulse, Trends und Einschätzungen erfahren – auch außerhalb der Präsenzveranstaltungen. Schon für die erste Ausgabe konnten hochkarätige Gastautoren aus Bayerns Wirtschaft und Politik gewonnen werden. Mit dem neuen Magazin stärkt der Export-Club, der sich seit über 60 Jahren für die Förderung der bayerischen Wirtschaft einsetzt, sein Profil und die Kommunikation mit seinen Mitgliedern. Für die gesamte Konzeption und Realisation zeichnet brand.david verantwortlich.

brand.david läutet den Frühling ein.

Mit einer neuen Ausgabe des Fünf Höfe Journals startet das Münchner Shopping-Quartier in die Frühlingssaison. Erneut gibt das von brand.david konzipierte Magazin spannende Einblicke in Mode, Lifestyle, Kunst und Genuss in den Fünf Höfen. Die Leser unternehmen einen Streifzug durch die Trends der neuen Frühjahrskollektionen, die aktuellen Kunstausstellungen und gastronomischen Angebote.

Die Fünf Höfe zählen zu den erfolgreichsten Innenstadtquartieren Deutschlands. Wo früher die HypoVereinsbank UniCredit Group ihren Sitz hatte, schufen die Schweizer Architekten Herzog & de Meuron eine einzigartige Verbindung aus Büros, Wohnungen, Shopping und Gastronomie. Rund 22.000 Besucher strömen täglich durch das Areal, das historische Bausubstanz und moderne Architektur, aufwendige Innenhöfe und Passagen mit gehobenem Münchner Flair kombiniert.

brand.david zeigt die Fratze der Gewalt.

In vielen Büros und Wohnungen ist sexualisierte Gewalt trauriger Alltag. brand.david ruft mit einer neuen Kampagne für den Frauennotruf München auf, sich entschieden gegen jede Form von Übergriffen zu wehren. Die Motive zeigen mit illustrierten Fratzen, wo Gewalt beginnt: Oft sind es vermeintlich harmlose Gesten oder Berührungen, die bereits Grenzen überschreiten und einen sexuellen Übergriff darstellen. Seit 1992 bietet der Frauennotruf München betroffenen Frauen Unterstützung. Schon seit sechs Jahren machen brand.david und der Verein gemeinsam auf das Tabuthema sexualisierte Gewalt aufmerksam.

Heimvorteil für den Haushalt.

Mit Originalzubehör und -pflegeprodukten haben Kunden länger Freude an ihrem Hausgerät. Um den Absatz zu fördern und die Zielgruppe der Endkunden auf direktem Weg zu erreichen, konzipiert brand.david für den Werkskundendienst ein neues Shopping-Magazin. Der „Heimvorteil“ bewirbt aktuelle Aktionsangebote, inspiriert mit Themen rund um Küche und Haushalt und informiert über die Leistungen des Werkskundendiensts. Das wertvolle Kundenbindungsinstrument hält den Dialog mit der Zielgruppe aufrecht und verknüpft erstmals das Angebot der eShops mit den Service Shops vor Ort.

Walzen für die Welt.

brand.david entwickelt den kompletten Markenauftritt für den Anlagenbauer Fuhr, der weltweit Walzanlagen an Industriekunden vertreibt. Das Erscheinungsbild wird modernisiert und eine frische, zeitgemäße Bildsprache entwickelt, die die Stärken des B2B-Players zur Geltung bringt. Der Auftrag umfasst die Logo-Entwicklung, das Corporate Design, die komplette Geschäftsausstattung sowie einen neuen Internetauftritt. Fuhr beliefert zahlreiche hochkarätige Kunden aus der Automobil-, Textil-, Food- und Energiebranche.

Perfekter Auftritt in Print.

Mit einer neuen Printkampagne spricht die Lufthansa Miles & More Credit Card lifestyleaffine Frauen an. Im Fokus steht die Kreditkarte als Begleiter für jeden Tag: Wo auch immer man unterwegs ist, können mit jedem Bezahlvorgang wertvolle Meilen gesammelt werden. Als Anzeigenpartner wird die auflagenstarke Cosmopolitan gewählt. Die von brand.david initiierte Kooperation ergänzt die bereits realisierten Kundenbindungs- und Kundengewinnungsaktionen. Die Agentur betreut den gesamten Kommunikations-Etat der Miles & More Kreditkarte mit dem Schwerpunkt auf Dialogmarketing-Aktionen.

Erste Hilfe fürs Hausgerät.

Auch das beste Hausgerät kann einmal aus der Form kommen. Kein Problem, denn in diesem Fall sorgt der kompetente Werkskundendienst für Abhilfe. Zwei von brand.david konzipierte Filme vermitteln auf humorvolle Weise die Kompetenzen des Reparaturservice: Aus der Perspektive eines Backofens und eines Kaffeevollautomaten durchläuft der Zuschauer den kompletten Reparaturprozess. Am Ende des Pflegeprogramms darf das Hausgerät wieder das tun, was es am liebsten tut: backen oder leckeren Kaffee zubereiten.

brand.david versüßt den Urlaub mit Meilen.

Vor jeder Reise stellt sich die Frage: Was nehme ich mit? brand.david macht Miles & More Teilnehmern die Entscheidung leicht und verschickt ein Mailing, das die Kofferfrage ganz einfach beantwortet. Denn mit der Miles & More Kreditkarte im Gepäck lässt sich jeder Urlaubswunsch erfüllen. Für alle Umsätze können dabei zusätzlich Meilen gesammelt werden. Öffnet man die als Leporello beigelegte Kreditkarte, entfalten sich weitere reisebezogene Vorteile wie Versicherungsleistungen und attraktive Wunschprämien. Die ideale Karte für die Reisezeit.

Mehr Lifestyle in München.

Im April eröffnet die Hofstatt, Münchens neuer Hotspot für Fashion, Food und Lifestyle. brand.david sichert sich im Pitch die Eröffnungskommunikation des neuen Stadtquartiers. Der Anspruch bei der Entwicklung der Kampagne bestand darin, nicht bloß Fashion zu transportieren, sondern vielmehr die Bedürfnisse der Zielgruppe zu verstehen und ihre Haltung zum Ausdruck zu bringen. Mit ihrer spannenden Mixtur aus Flagship-Stores, Boutiquen, Designshops und Gastronomie lädt die Hofstatt ein, individuellen Lifestyle zu entdecken und zu leben. „Get your style“ heißt folgerichtig der neu entwickelte Claim. Auch Social Media, ein Internetauftritt und ein Shopping-Guide zählen zum Maßnahmenpaket.

Ein Buch zum Klicken und Blättern.

Wer eine Übersetzung sucht, hat jetzt die Wahl. Online oder offline, klicken oder blättern: Die neuen Langenscheidt Taschenwörterbücher vereinen beides und markieren ein neues Zeitalter des Nachschlagens. brand.david begleitet den Verkaufsstart des innovativen Produkts mit einer aufmerksamkeitsstarken Kampagne. Die Motive laufen bundesweit am POS, auf Großflächen und auf City-Light-Postern. Auch für die Reiseprodukte des führenden Sprachverlags konzipiert die Agentur eine passgenaue Kommunikationsstrategie. Zahlreiche Aktionen sorgen für zusätzliche Umsätze an den Bücherregalen.

10 Jahre Vielfalt.

brand.david beglückwünscht die Fünf Höfe mit passgenauer Jubiläumskommunikation. Drei Tage lang stehen ganz München und das CityQuartier an der Theatinerstraße im Zeichen des zehnjährigen Jubiläums. Großflächen und City-Light-Poster künden von den Feierlichkeiten vor Ort: Vor der Kulisse anspruchsvoller Architektur inszeniert brand.david ein Fest für alle Sinne. Erlesene Live-Musik und eine spektakuläre Videoinstallation ziehen flanierende Passanten und Geschäftsleute in ihren Bann. Mit exklusiven Jubiläumsangeboten und hochwertigen Give-aways bedanken sich die Mieter der Fünf Höfe bei ihren Kunden. Eine von brand.david entwickelte Jubiläumsbroschüre begleitet die Angebote und Aktionen. Wir freuen uns über ein gelungenes Event – und besondere Momente für die Kunden der Fünf Höfe.

brand.david schlägt ein neues Zeitalter auf.

Mit den Langenscheidt Schulwörterbüchern zieht das digitale Zeitalter in den Sprachenunterricht ein. Die neuen Wörterbücher garantieren nicht nur die gewohnte Langenscheidt Qualität, sondern enthalten auch bereits einen Zugang zum Online-Nachschlagewerk. brand.david vermittelt den Vorteil der neuen Schulwörterbücher mit einer einleuchtenden POS-Kampagne. Die Motive sind bundesweit im Buchhandel zu sehen.

Die neue Freiheit der Küche.

bulthaup denkt seit jeher die Küche neu. Dabei sind bahnbrechende Entwürfe entstanden, die das internationale Küchendesign geprägt haben. Wesentlich sind die Perfektion in der Verarbeitung, der Purismus im Design und vor allem: Funktionalität, die dem Menschen dient. Dieses Prinzip hat bulthaup nun auch konsequent auf das Innenleben der Küche übertragen. Warum soll der Mensch Besteck, Geschirr und Vorräte länger nach starren Ordnungen aufbewahren? Stattdessen zieht nun völlige Gestaltungsfreiheit in die Innenausstattung: Das b3 interior system kann mit wenigen Handgriffen immer wieder neu angeordnet werden.

brand.david inszeniert die neue Freiheit der Küche in einer ansprechenden Produktbroschüre. Auf 40 Seiten erhält das b3 interior system viel Raum, um seine Ästhetik und Funktionalität zu beweisen. Illustrationen zeigen, wie Teiler, Halter und Accessoires mit wenigen Handgriffen neu komponiert werden können. Großformatige Detailaufnahmen werden ergänzt mit Genussmomenten bei Tisch und Zitaten großer Kochkünstler. Ganz so, wie es nur eine bulthaup Küche verdient hat.

260 Hektar Fahrspaß.

Auf dem Gelände des ehemaligen Militärflugplatzes in Maisach ist eines der größten und anspruchsvollsten Fahrsicherheitszentren entstanden. Die eindrucksvolle 260 Hektar große Fläche wurde über mehrere Monate für das neue Vorhaben präpariert und ist seit September 2012 der Ort für die BMW und MINI Driving Experience. brand.david liefert das Kommunikationskonzept für die attraktive Fläche im Münchener Westen und kümmert sich um die markengerechte Umsetzung aller Kommunikationsflächen außen und innen.

brand.david holt die Meilen vom Himmel.

Im Pitch um den Kommunikations-Etat der Lufthansa Miles & More Credit Card setzt sich die Münchner Kreativagentur gegen fünf weitere Mitbewerber durch. Die Aufgaben von brand.david umfassen Kundengewinnung, Kundenbindung sowie die Sicherung und den Ausbau der Karteneinsatzfrequenz. Im Fokus stehen Dialogmarketing-Strategien sowohl im Print- als auch im Online-Bereich, aber auch Dataconsulting und die Integration von klassischer Werbung, Internet, Social Media, Out-of-Home-Medien oder Events. Miles & More ist das erfolgreiche Vielfliegerprogramm der Lufthansa mit über 6 Mio. Teilnehmern in Deutschland und mehr als 22 Mio. Teilnehmern weltweit.

Charity mit dem letzten Hemd.

Obdachlosigkeit, insbesondere von Kindern, ist ein brisantes Thema, das immer wieder ins Bewusstsein der Öffentlichkeit getragen werden muss. Der Verein Horizont e.V. setzt sich bereits seit 15 Jahren dafür ein, Müttern mit Kindern wieder ein Zuhause zu geben. Zum Jubiläum wird dieses Anliegen von prominenter Seite unterstützt. Zur CharityFashionFair am 11. Juli 2012 tun sich über 70 Künstler, Prominente und Designer zusammen, um für Horizont ihr letztes Hemd zu geben. Unter der Schirmherrschaft von Jutta Speidel präsentieren viele bekannte Persönlichkeiten Designerkleidung und Accessoires auf dem Benefiz-Laufsteg, die im Anschluss versteigert werden. brand.david unterstützt den Verein mit kreativen Kommunikationsmaßnahmen und sorgt auch bei der CharityFashionFair mit Plakaten und Ideen für das nötige Aufsehen.

Bestnoten für Automation.

Bereits zum siebten Mal in Folge konzipiert brand.david den Geschäftsbericht für die international agierende Unternehmensgruppe mit den Kernsegmenten Umwelttechnik und Industrieautomation. M.A.X. Automation liefert innovative Anlagen und Systeme sowie das Know-how, zukunftsträchtige Recyclingprozesse durchzuführen und damit wertvolle Rohstoffe wieder in den Wirtschaftskreislauf zurückzuführen.

Ganz gleich ob es um die Bedürfnisse asiatischer Märkte oder um die Mobilität der Zukunft geht: M.A.X. Automation sorgt mit richtungsweisenden Automationslösungen für den Erfolg seiner Aktionäre. Die vorhandenen Stärken und Potenziale des Unternehmens stehen im Fokus des aktuellen Geschäftsberichtes und werden mit dem Kreativkonzept von brand.david gekonnt inszeniert.

Award of Excellence für Opel Kalender.

brand.david erhält den renommierten Award of Excellence für das beste Marketingkonzept. Ausgezeichnet wird der Kalender „150 Jahre Geistesblitze“ für Opel, der sich gegen 1.213 Kalendereinsendungen aus 11 Ländern durchsetzen konnte.

brand.david zeigt darin zwölf wegweisende Prototypen aus der langjährigen Geschichte von Opel. Jeder dieser „Geistesblitze“ wird von Porträt und Zitat eines Entwicklers oder Designers ergänzt. Schließlich zeichnet gerade diese besondere Kombination aus Kreativität und Ingenieurswissen die Rüsselsheimer seit ihren Anfängen bis heute aus. Der Kalender beweise glaubwürdig, dass Opel ein traditioneller und bedeutender deutscher Autohersteller sei, lobt die Fachjury des International Calender Awards. Das Team von brand.david freut sich sehr über die Auszeichnung.

Mit Tempo zu mehr Fahrfreude.

Mit einem breit gefächerten Trainingsprogramm laden die Münchner Autobauer alle Autofahrer dazu ein, mehr Souveränität und Sicherheit am Steuer zu erlangen. Ganz gleich ob Anfänger oder Rennstreckenprofi: Das optimale Kursprogramm, die exklusive Auswahl der Trainingsorte, die faszinierenden BMW Modelle und erfahrene Instruktoren sorgen für unvergessliche Fahrerlebnisse.

Auch im Jahr 2012 setzt brand.david den Fahrspaß der BMW Driving Experience wieder in einen hochwertigen Printkatalog um. Bis zu 18.000 Führerscheinbesitzer werden sich wieder für einen der vielen Kurse entscheiden: vom Kompakttraining am Flughafen München über ein Perfektionstraining am Nürburgring bis zur Abenteuertour in Namibia.

Gewalt ist kein Modetrend.

Sexualisierte Gewalt ist leider für viele Frauen Alltag. Nicht immer sind die Spuren dieser Gewalt auf den ersten Blick zu sehen, denn aus Scham vertuschen viele betroffene Frauen ihr seelisches und körperliches Leid. Zum internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen macht brand.david mit einer Kampagne auf dieses Tabu aufmerksam. Auf den ersten Blick könnte es sich um eine klassische Modekampagne handeln, doch auf den zweiten Blick offenbart sich die traurige Realität hinter der schönen Fassade. Drei starke Motive an über 90 Plakatflächen in München rufen dazu auf, sich gegen Gewalt zur Wehr zu setzen und nicht länger die Augen zu verschließen. Der Frauennotruf München setzt sich seit 1992 für Frauen ein, die sexualisierte Gewalt und Missbrauch erleben mussten.

Tierischer Freiraum.

Steelcase entwickelt nicht nur stilbildende Büromöbel, sondern revolutioniert auch gleich die Arbeit im Büro. Dazu setzt die weltweite Nr. 1 der Büromöbelhersteller auf Forschung. Denn nur wer weiß, wie Menschen arbeiten, kann ihnen helfen, dies schneller, besser und effektiver zu tun. Mit einer ungewöhnlichen Anzeigenkampagne bringt brand.david den Ansatz von Steelcase auf den Punkt: Tierische Protagonisten zeigen mit einem Augenzwinkern, welche überholten Verhaltensweisen im Büro von heute keinen Platz mehr haben. Die Themen Teamwork, Kommunikation und Motivation stehen im Fokus der Motive.

Steelcase entwirft inspirierende Arbeitsumgebungen. Gemeinsam mit renommierten Partnern, Forschungseinrichtungen und Universitäten arbeitet das US-Unternehmen seit 1912 daran, dass Menschen ihr Potenzial bei der Arbeit voll ausschöpfen können.

Die Messe mit dem e-Tüpfelchen.

Die electronica ist die weltweit bedeutendste Messe für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Elektronik. Trends und Technologien, die dort heute gezeigt werden, finden wir morgen schon in unserem Alltag wieder. Genau dies ist der Ansatz der neuen Kampagne, die brand.david für die Leitmesse entwickelt hat. Diesen kommunikativen Auftritt adaptiert brand.david auf alle Disziplinen: Anzeigen, Literatur, Internet und Social Media.

Die electronica findet vom 13. bis 16. November 2012 in München statt. Als internationaler Branchentreffpunkt ist sie ein unverzichtbarer Termin für alle, die keine Innovationen und Trends verpassen wollen. Mit 72.185 Besuchern, 2.578 Ausstellern, 142.500 qm Ausstellungsfläche in 12 Hallen und 541 Journalisten ist sie der Fixpunkt der Elektronik-Branche. brand.david freut sich, dank dem electronica-Etat die Zusammenarbeit mit der Messe München intensivieren zu können.

Dynamischer Start auf internationaler Bühne.

Für einen BMW spricht weltweit das gleiche überzeugende Argument: Fahrfreude. Damit BMW Niederlassungen auf der ganzen Welt diesen Vorteil ausfahren können, entwickelt brand.david Anzeigen für den internationalen Einsatz. Die Anzeigenvorlagen für die wichtigsten Modelle und Fahrzeuge lassen sich nach Bedarf adaptieren und übersetzen. So kann überall Fahrfreude aufkommen – ganz gleich ob in Berlin, San Francisco, Rio oder Neu-Delhi. Mit Anzeigen für die Sondermodelle der 3er-Reihe legt brand.david einen sportlichen Start hin.

brand.david genießt Kaffee aus Guatemala.

Kaffee aus Guatemala hat den Ruf, einer der besten der Welt zu sein. Und wenn dem noch der Pioniergeist, das Engagement und die Liebe zum Land und Kaffee von Christof Feichtinger addiert werden, entsteht ein einmaliger Kaffeegenuss. Denn nichts wird hier dem Zufall überlassen: Die Bohnen und Kooperativen, die Plantagen und vor allem die Art und der Grad der Röstung werden persönlich von Herrn Feichtinger begutachtet und ausgewählt. Das Ziel: Kaffeegenuss in höchster Vollendung. Nur das Beste für Kaffeekenner, aber auch für die Produzenten des Kaffees, die Kleinbauernkooperativen in Guatemala. Also Fair Trade in seiner höchsten Form. Dank des Single-Origin-Konzepts kann jeder Kunde die Herkunft seiner Kaffeebohnen via Internet nachvollziehen.

brand.david begleitet die Markteinführung von Christof Feichtinger – Café de Guatemala und entwickelt dafür die Wort-/Bildmarke, Geschäftsausstattung, Verpackung, POS-Werbemittel sowie den Internet-Auftritt. Ebenfalls ein Genuss in höchster Gestaltungsform.